Wir nehmen Kurs auf Karneval

Liebe Comicüsse, kaum sind die letzten Raketen verglüht, naht Karneval mit Riesenschritten. Die Session 2020 schreitet voran und wir befinden uns im Anflug auf die närrischen Tage zwischen Weiberfastnacht und Aschermittwoch. In der Wagenhalle wird bereits fleißig geschraubt und die Bastler sind schon eifrig bei der Sache. Eure zahlreichen Kommentare in den sozialen Medien verraten uns, dass Ihr auch schon voller Spannung die Zeit herbeisehnt, in der wir bunt geschminkt um die Häuser ziehen und die Nächte durchfeiern.

Unser geliebtes „Mutterschiff“, das Kurhaus erhält zur Zeit eine kleine Frischekur, daher haben wir uns in diesem Jahr in unserem ehemaligen Hallenbad an der Rheinpromenade eingemietet und blicken voller Spannung und Vorfreude auf die anstehenden Veranstaltungen. Unser diesjähriges Fischessen findet in der Villa von Sayn in Rheinbreitbach statt.

In diesem Jahr beteiligen wir uns an der Aktion NO! K.O. Damit zeigen wir Flagge gegen den Missbrauch von K.O.-Tropfen. Die Bänder werden bei den Partys an der Kasse ausgegeben. Macht mit und unterstützt die Aktion. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier: https://www.no-ko.eu/

Wie bereits angekündigt, unterstützen wir die Kölner Klinik-Clowns. Eine Spende in Höhe von 1.500 Euro wurde im Namen des Circus Comicus e.V. bereits übergeben. In diesem Jahr möchten wir die Kooperation ausweiten. Wir haben eine Auswahl von Merchandise Artikeln des Circus Comicus zusammengestellt, die ihr an der Kasse kaufen könnt. Ein Teil der Erlöse kommt den Klinik Clowns zugute. Auch der diesjährige Erlös der Kuchentheke beim Kinderfest geht an unsere Kölner Freunde der roten Nase.

Damit jeder Clown zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, haben wir, wie gewohnt, alles Wissenswerte rund um unsere Hauptsession zusammengestellt. Bei Fragen schreibt uns gerne über Facebook, per Mail oder unser Kontaktformular an. Wir bemühen uns, Eure Fragen zeitnah zu beantworten.

Wir freuen uns, wenn möglichst viele von Euch kommen!

Mit jecken Grüssen

Der Vorstand des Circus Comicus e.V.

Infos zur Session 2020

WO KÖNNT IHR HELFEN?

Bitte achtet darauf, dass Euer Einsatz vom zuständigen Vorstandsmitglied in der Helferliste vermerkt wird!

Wagenengel

Wie in jedem Jahr brauchen wir dringend Wagenengel, damit wir mit unserem gesamten Fuhrpark an den Zügen mitgehen können. Die Karnevalszüge sind unser hauptsächlicher Vereinszweck und nur mit genügend Wagenengeln dürfen wir mitgehen. Wir brauchen ca. 30 Helfer je Zoch, die rund um die Wagen aufpassen, damit keiner unter die Räder kommt. Weder das Tanzen noch der Spaß kommen dabei zu kurz! Meldet euch bitte bei unserem Zugleiter
Tim

Die Besprechung für Wagenengel & Fahrer findet am Samstag, 8. Februar 2020 um 12:30 Uhr in unserem Hauptquartier (Rolandsecker Weg 19a, 53619 Rheinbreitbach) statt.

Deko-Vorbereitungen

An den Sonntagen vor Karneval (ab 19.01.2020) wird jeweils ab 14.00 Uhr in unserem Hauptquartier (Rolandsecker Weg 19a, 53619 Rheinbreitbach) die Dekoration für unseren neuen Partytempel vorbereitet, gebastelt, gemalt, restauriert. Eure Ansprechpartnerin ist
Charlie

Wagenhalle

Auch in der Wagenhalle ist technische oder künstlerische Hilfe gefragt, um Trecker und Anhänger wieder fit und schön zu machen. Meldet Euch bei
Marcus

Aufbau & Abbau

Am Sonntag, 16. Februar 2020 ab 11:11 Uhr ziehen wir mit unserem “Mobiliar“ in den neuen Partytempel um. Wir sind dann ab Montag, 17. Februar täglich ab 10:00 Uhr dort anzutreffen, damit der Raum partytauglich wird.

Wir brauchen Träger, Maler, Schrauber, Luftballonaufpuster, Tackerbediener, Aufräumer und und und. Kommt einfach vorbei oder wendet Euch an
Leo
Charlie

Eric

Am Aschermittwoch den 26. Februar 2020 muss unser Mobiliar wieder in das Hauptquartier und in die Wagenhalle transportiert und die alte Rheinsubstanz wieder in den Originalzustand gebracht werden. Wir können jede helfende Hand brauchen! Kommt einfach ab 8:00 Uhr (morgens, ja wirklich) vorbei oder wendet Euch an
Leo
Charlie

Eric

Kinderkarneval

Beim diesjährigen Kinderkarneval wird es natürlich wieder eine Kuchentheke geben. Hierbei sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Wer einen Kuchen oder eine Ladung Muffins zum Kinderfest spendiert, bekommt dies in Form von Helferstunden angerechnet. Jeder Kuchen wird mit mindestens einer Helferstunde (je nach Aufwand) gutgeschrieben. Rührkuchen, Blechkuchen, Muffins und Torten – alles ist willkommen. Gerne bunt und liebevoll dekoriert.

Die Abgabe erfolgt entweder am Vortag (20 Februar 2020) vor Ort im Partytempel oder direkt beim Kinderfest. Wer etwas mitbringen möchte, meldet sich bitte – möglichst bis zum 17.01.2020 – bei uns, damit wir Planungssicherheit haben. Außerdem brauchen wir auch in diesem Jahr wieder Helfer bei der Betreuung der Spielgeräte und an den Getränketheken. Bitte meldet euch per Mail bei Sonja van der Veen (sonja@circus-comicus.de).

Theken

Biertheke und Sektbar müssen von freundlichen und fleißigen Clowns bedient werden. Damit eine sinnvolle Planung möglich ist, meldet euch bitte rechtzeitig vor Karneval, d.h. bis spätestens 17.02.2020 bei
Leo für die Biertheke und bei Charlie für die Sektbar.

Kassenhäuschen

Auch am Kassenhäuschen werden während der Veranstaltungen wieder fleißige Helfer benötigt. Bitte meldet euch dafür bei
Michael

PARTYS / UMZÜGE / VERANSTALTUNGEN

Kinderkarneval

Kinderkarneval, Freitag 21.02.2020 ab 15:11 Uhr.

Partys

Mottoparty („Welcome to Comicus Beach – Wir haben angelegt“), Samstag 22.02.2020 ab 20:11 Uhr.
Live: Die Köbesse

Sonntags-Party, Sonntag, 23.02.2020 ab 20:11 Uhr.

Rosenmontagsball, Montag 24.02.2020 ab 20:11 Uhr.
Live: StadtRand

Aktive Vereinsmitglieder benötigen keine Karten, der CC-Ausweis berechtigt zum Eintritt. Bitte haltet für Stichproben Personalausweis/Führerschein bereit. Nur Mitglieder ab dem vollendeten 16. Lebensjahr können Gästekarten erwerben; maximal 2 Karten pro Abend zum Preis von 16 € pro Karte inklusive 1 € Zuggroschen für die Partys am Samstag und Sonntag. Für den Rosenmontagsball kosten die Karten 7 €, von denen 3,33 € den Kölner Klinikclowns e.V. zugutekommen.

Wichtige Info für Gäste unter 18 Jahren

Die Aufsichtsperson muss Mitglied im Circus-Comicus sein und kann für maximal 2 Personen die Aufsicht übernehmen. Dabei muss sie bei der Party anwesend sein. Bitte lest dazu die Infos auf unserer Webseite.

Karnevalsumzüge – D´R ZOCH KÜTT

Karnevalssonntag, Sonntag 23.02.2020 in Bad Honnef
Aufstellung: Ab 11:30 Uhr, Rund um den Hit-Markt,
Abmarsch des Zuges: 13:11 Uhr

Rosenmontag, Montag 24.02.2020 in Bonn
Aufstellung: Ab 11:30 Uhr, Noeggerathstraße
Abmarsch des Zuges: ca. 13:00 Uhr
Abmarsch unserer Truppe: ca. 13:30 Uhr
Bus Hinfahrt nach Bonn: Abfahrt um 11:00 Uhr an der Haupt-Post in Bad Honnef
Bus Rückfahrt nach Bad Honnef: ab 15:30 Uhr– 16:00 Uhr, Dorotheenstraße

Veilchendienstag, Dienstag 25. 02.2020 in Aegidienberg
Aufstellung: Ab 12.30 Uhr, Rederscheider Weg in Rottbitze
Abmarsch des Zuges: 14:11 Uhr
Bus Hinfahrt nach Aegidienberg: Abfahrt 12:50 Uhr an der FH, Mülheimer Str.
Bus Rückfahrt nach Bad Honnef: ab 16:00 Uhr, Tankstelle in Aegidienberg

Transfer zu den Karnevalsumzügen

Bonn-Ticket: Erwachsene 5 € und Kinder 3 €
Aegidienberg-Ticket: Erwachsene 3 € und Kinder 1,50 €

Bustickets für den Transfer zum Rosenmontagszug nach Bonn und Veilchendienstagszug nach Aegidienberg nur an der Abendkasse!

Veranstaltungen

Biwak – After Zooch Party, Sonntag 23.02.2020, Comicus Partytempel:
ab 15:11 Uhr – Eintritt ist frei !

Dienstags-Party, Dienstag 25.02.2020, Comicus Partytempel:
ab 19:11 Uhr – Nur für Mitglieder

Fischessen, Aschermittwoch 26.02.2020 ab 19:11 Uhr, Hotel Villa von Sayn, Schulstraße 2, 53619 Rheinbreitbach

KARTENVERKAUF

Vorverkauf Kinderkarneval

Karten für den Kinderkarneval gibt es für 4 € für Kinder bzw. 8 € für Erwachsene nur im Vorverkauf. Dieser erfolgt über die „Hoppetosse“ (Hauptstr. 78, 53604 Bad Honnef) ab dem 22. Januar 2020.

Auch Mitglieder benötigen Eintrittskarten!

Kartenverkauf Abendveranstaltungen

Auch in diesem Jahr werden die Karten für die Partys von Samstag bis Montag ausschließlich online auf unserer Webseite verkauft!

Am Samstag, 01.02.2020 ab 15:30 Uhr startet der Online-Verkauf mit einem Teil der Karten. Ein weiteres Kartenkontingent geht am Samstag, 08.02.2020 ab 15:30 Uhr in den Verkauf. Nach der Bestellung werden die Daten überprüft und Ihr erhaltet eine Zahlungsaufforderung. Nach Eingang der Zahlung per Überweisung bekommt Ihr die Tickets via E-Mail. Jedes Ticket wird individuell generiert und auf Euren Namen registriert. Mit dem Ticket erhält eine Person Zutritt zu einer Abendveranstaltung. Das Ticket wird beim Einlass eingelesen, eine Mehrfachnutzung ist ausgeschlossen.

Online Benutzerkonten

Um Gästekarten kaufen zu können, müsst Ihr Euch zuerst hier ein Online-Konto anlegen. (Die alten Login-Daten können nicht mehr verwendet werden) Benutzt dazu bitte Eure primäre E-Mail Adresse, die auch bei der Mitgliederverwaltung hinterlegt ist.

Jede E-Mail kann nur einmal verwendet werden. Das heißt, jedes Familienmitglied benötigt ein eigenes Online-Konto, um Karten zu kaufen. Nach Eingang der Anmeldung überprüfen wir Eure Daten auf Richtigkeit und informieren Euch über die Freischaltung via E-Mail.

Nachdem die Tickets zum Verkauf freigegeben werden, könnt ihr diese direkt über die gelisteten Veranstaltungen auf der Webseite bestellen (2 Gästekarten pro berechtigtem Mitglied).

Die Anmeldung für die Online-Konten steht ab sofort zur Verfügung. Legt Euch eure Konten am besten schon jetzt an, sodass beim Start des Kartenverkaufs alles freigeschaltet ist.

Wir bitten all diejenigen Mitglieder, die schon voller Vorfreude versucht haben, ein Konto anzulegen, dies erneut zu tun!!!

Bei Fragen rund um Online-Konten und Ticketverkauf wendet Euch bitte an

Roland oder Michael